Le Livre de Cristal

Un film de Patricia Plattner


Krieg in Sri Lanka

Der Film spielt vor dem Hintergrund des Bürgerkriegs auf der Insel Sri Lanka. Der Orientalist John Billetter (Jean-François Balmer) wird mit der Entzifferung des sogenannten "Kristallbuches", ein angeblich von Buddha in seinen letzten Tagen verfassten Dokument, beauftragt. Die Arbeit stellt für ihn nicht nur eine berufliche, sondern auch eine persönliche Herausforderung dar, hat er doch den Selbstmord seiner Frau zu verarbeiten, die er ebenfalls in Sri Lanka kennengelernt hatte.

In einem Flüchtlingslager lernt er die junge Ärztin Julia Portal (Valeria-Bruni-Tedeschi) und den Tamilenjungen Rajan kennen, die ihm auf seinem schweren Weg zur Seite stehen. Zahlreiche unerwartete Ereignisse bringen ihn schliesslich dazu, die Zügel seines Schicksals wieder in die Hand zu nehmen.

Angaben zum Film



Copyright © 1996 Monopole Pathé Films
Copyright © 1996 CineNet