Roseanna's Grave (1997)

Auf dem Gottesacker eines zauberhaften Dörfchens irgendwo im Herzen Italiens wird es langsam eng. Bloss nicht sterben...


von Sven Schwyn - Web


Unfälle, Sterbehilfe oder Ähnliches sind Reizworte für Marcello Beatto (Jean Reno). Auf dem Friedhof im Dörfchen hat es nämlich nur noch drei freie Gräber und es ist der ausdrückliche Wunsch seiner totkranken Frau Roseanna (Mercedes Ruehl), auf diesem und keinem anderen Gottesacker ihre letzte Ruhestätte zu finden. So bleibt Marcello nicht viel anderes übrig, als um alles in der Welt die Dörfler am Leben zu erhalten, teils mit recht unkonventionellen Methoden. Doch das Schicksal ist unerbittlich: Einen Unfall später sind es nur noch zwei Gräber, und ein wie aus dem Nichts aufgetauchter, rachesüchtiger Mafioso wirkt auch nicht gerade beruhigend auf Marcello.


«Da, er ist gar nicht tot!»
Warum also nicht einfach den Friedhof vergrössern? Leichter gesagt als getan, denn leider gehört das angrenzende Land dem Dorfmagnaten Capestro (Luigi Diberti), selber ein einstiger Verehrer von Roseanna, der dann aber gegen Marcello den Kürzeren gezogen hat. Alles Staubkriechen kann den frustrierten Alten nicht erweichen und so bleibt es beim markaberen Wetteifern um die Gruben.

«Roseanna's Grave» ist eine ausgesprochen internationale Produktion. So richtig italienisch ist freilich nur der Drehort. Das Drehbuch stammt aus der Feder des amerikanischen Komödienautors Saul Turteltaub, Regie führte der Brite Paul Weiland, der schon die Mr. Bean-Folgen inszeniert hat, und Jean Reno in der Hauptrolle ist bekanntlich Franzose. Renos Natürlichkeit ist es denn auch zu verdanken, dass die zeitweise triefend kitschige Geschichte doch erträglich bleibt. Die besseren Momente sind zwar nicht gerade zahlreich gesät, dafür gleichmässig auf der gesamten Länge des Films. Spannend ist das obligate Happy End gemacht, umschifft es doch den Tod auf eine überraschende Weise.



Kinoprogramme

Angaben zum Film

Titel:Roseanna's Grave (1997)
Land:
Genre:Komödie
Bewertung:
 
Regie:Weiland, Paul
Drehbuch:Turteltaub, Saul
Produktion:Owen, Alison
Poloni, Dario
Thompson, Chris (III)
Trijbits, Paul
Ausf. Prod.:Donnelly, Miles
Ordesky, Mark
Vitale, Ruth
Weisgal, Jonathan
Kamera:Braham, Henry
Schnitt:Walsh, Martin
Musik:Jones, Trevor (I)
Ausstattung:McLean, Rod
Kostüme:Hardungle, Annie
Besetzung:Cederna, Giuseppe
Della Casa, Robert
Diberti, Luigi
Frankel, Mark
Ghini, Romano
Peacock, Trevor
Reno, Jean
Ripley, Fay
Rossi, George
Ruehl, Mercedes
Scarpa, Renato
Walker, Polly (II)
 
Länge:98 Minuten
Negativ:35 mm
Bild:35 mm (Farbe)
Ton:SDDS
Prod.-firma:Hungry Eye Trijbits
Worrell
Roseanna's Grave
CH Verleih: Focus Film


[ Homepage ]
Copyright © 1997 Focus Film (Bilder)
Copyright © 1996-1997 CineNet (Text)