Under Siege 2

Steven Seagal


The cook is back!

Der amerikanische Luxuszug "Grand Continental" wird auf seinem Kurs durch die Rocky Mountains vom durchgedrehten Technologie-Experten Travis Dane (Eric Bogosian) in seine Gewalt gebracht. Mit Hilfe von Söldnern wandelt er einen Wagen zum mobilen Kontrollzentrum um. Von dort aus versucht Dane, einen geheimen Satelliten der USA unter Kontrolle zu bekommen, den er bis zu seiner Entlassung selbst entwickelt hatte. Der Satellit verfügt über eine hypermoderne Superwaffe, die in der Lage ist, eine riesige Fläche dem Erdboden gleichzumachen.

Dane droht, mittels des Satelliten das Pentagon zu zerstören, das über einen unterirdischen Kernreaktor verfügt. Nur gegen ein Lösegeld von einer Milliarde Dollar würden die Terroristen sich dazu bewegen lassen, von ihrem Ansinnen abzusehen. Doch sie haben nicht mit dem Koch und ehemaligen Navy SEAL Casey Ryback (Steven Seagal) gerechnet. In der einsamen Wildnis des "dark territory", fern von jeglicher Zivilisation und Funkverbindungen, liegt das Schicksal von 3 Millionen Menschen alleine in der Hand, bzw. in der Faust von Ryback.

F|r die spektakuldren Spezialeffekte in Under Siege 2, insbesondere die Szene, in der der Grand Continental mit einem Benzin-Güterzug zusammenstösst wurden in aufwendigster Detailarbeit Miniaturen im Massstab 1:8 angefertigt. Es wurde kein Aufwand gescheut, um den Zusammenstoss möglichst realistisch aussehen zu lassen.

Angaben zum Film



Copyright © 1996 Warner Bros.
Copyright © 1996 CineNet